Im weißen Rössl

Projekt Details

Zu größten Bekanntheitsgrad aufgestiegen ist dieses dreiaktige Singspiel von Ralph Benatzky durch die zahllosen Verfilmungen der 50er und 60er Jahre unter anderem mit Peter Alexander. THE MUSICAL COMPANY wagt zum ersten Mal einen Ausflug in das Operettengenre und wird dabei die großartigen Schlager wie „Im weißen Rössl“, „Was kann der Sigismund dafür“, „Im Salzkammergut“ oder „Es muss was Wunderbares sein“ in einer galanten Inszenierung auf die Bühne bringen. Wird es dem unsterblich verliebten Leopold gelingen, die Rösslwirtin Josepha von der Echtheit seiner Liebe zu überzeugen? Ist Sigismund wirklich so schön, wie alle sagen? Kann ein Berliner die Berge lieben lernen? Ist Lispeln vielleicht doch sexy? Und schließlich die Frage an alle Norddeutschen: Stehen uns Dirndl und Lederhosen besser als den Süddeutschen und Österreichern?

Let`s work together