Das Showprogram der THE MUSICAL COMPANY in Seevetal-Maschen, Ausbildungs- und Produktionsstätte für Musicaltheater, steht. Geprobt wird unter Corona-Bedingungen, jetzt startet ein exklusiver Vor-Vorverkauf für die 2021er Saison.

„Wir stehen in den Startlöchern!“, sagt Pascal F. Skuppe, Geschäftsführer und künstlerischer Leiter der gemeinnützigen THE MUSICAL COMPANY gUG (haftungsbeschrkänkt) (TMC) in Seevetal-Maschen. „Die Bedingungen, unter denen wir zurzeit arbeiten, sind zwar speziell, aber das kann uns nicht aufhalten. Was wäre die Kreativbranche, wenn wir nicht in der Lage wären, kreative Lösungen zu finden?“, so Skuppe weiter.

Der Spielplan für 2021 umfasst ein abwechslungsreiches Programm von poppig mit HIGH SCHOOL MUSICAL 2 bis schräg mit THE ADDAMS FAMILY. Auch ernstere Themen stehen auf dem Programm: Dolly Partons Musical 9 TO 5, das mit eingängiger, vom Country inspirierter Musik und viel Humor daherkommt, ist im Kern ein Plädoyer für die Gleichstellung der Frau. Der Broadway-Klassiker RENT ist ein Drama rund um verarmte Künstler – die Parallelen zur Corona-Pandemie sind nicht zufällig –, um Drogen und Aids. Auch ein Konzert des klassischen Kammerchors der TMC ist in Vorbereitung: Im Programm EHRENMANN stehen u.a. Werke von Vivaldi, Mozart und Bruckner.

„Die Chor-, Schauspiel- und Tanzproben finden zurzeit digital statt. Wo möglich und erlaubt, bieten wir Einzelunterricht an. Mit einem vom Landkreis genehmigten Hygienekonzept dürfen wir sogar wieder vor Ort Körpertraining für die Choreografien anbieten“, beschreibt Skuppe den aktuellen Probenbetrieb. „Wir haben für alle denkbaren Szenarien Öffnungs-Pläne in der Schublade. Wir hoffen sehr, dass die nächsten Öffnungsschritte uns bald wieder mehr Flexibilität für die Proben und den Unterricht gestatten“.

Vom 1. Bis 10. März bietet die TMC eine besondere Ticket-Aktion an: zum Festpreis von 25 Euro können Early Bird-Tickets erworben werden, die nach dem Bestplatz-Prinzip vergeben werden und einen Preisvorteil von bis zu 10 Euro pro Eintrittskarte bieten. Die konkrete Termin- und Platzvergabe erfolgt über den Ticketservice der TMC, sobald die Showtermine feststehen. „Jedes Ticket unterstützt uns dabei, in dieser komplizierten Lage den Betrieb aufrecht erhalten zu können“, wirbt Skuppe für das befristete Sonderangebot.

Mehr zum Spielplan der TMC findet man unter www.themusicalcompany.de. Alles rund um die Early Bird-Tickets unter www.themusicalcompany.de/tickets.